Datensicherheit als Schlüssel für sichere Cloud-Software

Datensicherheit

Mit Hublify entscheidest du dich für die Annehmlichkeiten einer sicheren Cloud-Software. Welche Sicherheitsmaßnahmen hat Hublify getroffen, damit deine Daten zu 100% DSGVO-konform sind?

Für mehr Informationen lies unsere Datenschutzerklärung.

Papierflieger als Symbol für Daten - DSGVO-konformer Umgang

Serverstandort Deutschland

Deine Daten werden ausschließlich in Rechenzentren in Deutschland gespeichert, die nach höchsten Sicherheitskriterien TÜV-zertifiziert (ISO 27001) sind. Das heißt, dass die Datenzentren rund um die Uhr mit physischen und elektronischen Zugangskontrollen, Videoüberwachung und Alarm-Systemen gesichert.

Server Standort Deutschland
DSGVO-konform

100% DSGVO-konform

Unsere Cloud ist datenschutzkonform nach DSGVO. Als deutscher Software-Hersteller mit ausschließlicher Nutzung von Rechenzentren in Deutschland entsprechen wir zu 100% dem deutschen und europäischen Datenschutzrecht.

Backups gegen Datenverlust

Die Daten werden in den Hochsicherheits-Datenzentren redundant gesichert, die über eine Notstromversorgung verfügen. Automatische online Backups verhindern den Datenverlust bei Katastrophen, wie Diebstahl, Virenbefall, Hardware-Ausfall oder Naturkatastrophen.

Backup
SSL Verschluesselung

Verschlüsselung der Daten

Alle Daten werden verschlüsselt übertragen. Dazu werden neueste SSL Verschlüsselungsmethoden eingesetzt, um die Daten auf dem Weg zu unseren Servern zu schützen.

Seit dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs im Juli 2020 zum transatlantischen Datenverkehr bekommt der Serverstandort Deutschland eine neue Bedeutung. Lies dazu den Blogartikel Datensicherheit - Quo vadis?