Einwurf Brief mit Hublify Logo: Presse
Die Story in Bild und Text um Hublify

Presseinformationen

Next Generation Software für den Handel:
e-matters launcht die Cloud Commerce Platform Hublify

Hamburg, 2.12.2020

Hublify ist die cloudbasierte Commerce Platform von e-matters.

Die e-matters GmbH ist Softwarehersteller für die Digitalisierung des Handels mit Sitz in Hamburg. Mehr als 15 Jahre Projekterfahrung mit Kunden wie der Europa Apotheek (heute Shop Apotheke), dem Druckmaschinenhersteller manroland Goss web systems, der Weka Verlagsgruppe oder dem Mode-Label recolution sind die Basis für Softwareentwicklung orientiert an den Bedürfnissen des Marktes.

Mit Hublify will e-matters den Mittelstand auf dem Weg in die Digitalisierung begleiten. Als Headless-Commerce-Platform zielt Hublify darauf ab, alle Daten und Transaktionen rund um die Kernprozesse des Handels miteinander zu verknüpfen, um personalisierte Kundenerlebnisse auf allen Kanälen zu ermöglichen.

Kevin Besthorn

"Inhaber und Geschäftsführer der e-matters GmbH mit Sitz in Hamburg. Mit einem Diplom in Elektrotechnik / Technische Informatik (RWTH Aachen) und einer Leidenschaft für Datenbanken und IT. Dazu mehr als 15 Jahre Praxiserfahrung als eigener Shopbetreiber und Berater von Kundenprojekten im B2C und B2B. Experte für Geschäftsprozesse des Handels."

Kevin Besthorn
Gründer und CEO
Christiane Richters

"Ich freue mich auf einen regen Austausch. Themen wie Trends und Technologien im Commerce, zukunftsfähige Software und Datenarchitekturen, Digitalisierung des Handels sind unser Steckenpferd. Wir geben gerne Ideen und Input!"

Christiane Richters
presse@hublify.io Pressekontakt - Tel: +49 40 209 33 90-16
Hublify Logo (SVG)
Das offizielle Logo als Vektordatei.
download
Hublify als Headless Commerce Platform (SVG)
Durch eine strikte Trennung des Backends vom Frontend können unterschiedlichste Verkaufskanäle via API flexibel und schnell angebunden werden und eine grenzenlose Customer Journey ermöglicht werden.
download
Hublify als Headless Commerce Platform (PNG)
Commerce Schnittstellen (SVG)
Durch vorintegrierte Schnittstellen, eine einfache API oder Datenimport von csv-Dateien über die Databox sollen Datensilos aufgebrochen werden und alle Commerce Daten in Beziehung gesetzt werden.
download
Commerce Schnittstellen (PNG)
Datenzusammenhänge visualisieren durch QuickViews (PNG)
Damit jeder einen Mehrwert aus vernetzten Daten erkennt zeigt Hublify zu jedem Datensatz die dazugehörigen Informationen an und ermöglicht einen direkten Einstieg in den nächsten Datensatz.
download