Business Intelligence (BI)

Der Begriff „Business Intelligence“ beschreibt Verfahren und Prozesse, die zur systematischen Analyse des eigenen Unternehmens herangezogen werden. Dabei werden Daten in Informationen transformiert und können basierend auf Erfahrungen dann in Wissen umgewandelt werden (klassischer Ansatz laut Howard Gardner).

Ziel ist dementsprechend ein entscheidungsorientiertes Sammeln, Auswerten und Darstellen von geschäftsrelevanten Daten, um Wissen zum aktuellen Unternehmensstatus und zu Erfolgsperspektiven und Potenzialen zu erzeugen.