Retourenquote

Definition & Bedeutung


Wieviel Ware wird auf gewissen Kanälen oder durch gewisse Kunden retourniert? Welche Produkte sind die am meist retournierten Produkte?

Die Kennzahl der Retourenquote gibt Aussage über das Verhältnis von insgesamt verkaufter Ware und retournierter Ware. Die Berechnung kann sowohl in Geldeinheiten als auch mengenmäßig, also in Stück, erfolgen.

Was bedeutet das?

Die Retourenquote sollte möglichst gering gehalten werden. Durch retournierte Ware fallen Kosten an, z.B. Kosten rund um den Versand, die Abwicklung und ggf. Wertverlust der retournierten Ware. Eine hohe Retourenquote kann Zeichen für Unzufriedenheit seitens der Kunden sein. Manchmal werden Artikel zur Auswahl aber bewusst bestellt.

Was hilft, um die Retourenquote zu senken? Möglichst detaillierte Angaben, Bewertungen, Beratungsangebote oder auch Hinweise, "der Umwelt zuliebe" Retouren zu vermeiden, können die Quote senken.